Unser Name ist unsere Philosophie

Die Kunst der heilenden Wellen

Valeo
= Ich bin gesund

Med
= Licht- und Schallwellen als Medium der Heilung

ValeoMed verbindet innovative Technik und Wissenschaft mit dem Ästhetischen aus Kunst und Musik. Im Fokus von ValeoMed stehen Entwicklungen zur Förderung von Gesundheit und Selbstregulation. Das lateinische Wort Valeo bedeutet Selbstheilung und Selbstwirksamkeit. Ins Deutsche übersetzt drückt es aus: Ich habe Einfluss – Ich fühle mich wohl – Ich bin gesund.

Die Abkürzung Med in ValeoMed steht nicht für Medizin, sondern weist auf das Wort Medium hin. Ein Medium ist ein Mittel bzw. etwas Vermittelndes. So können Heilmittel der modernen Medizin (Medikamente und Behandlungsverfahren) als ein Medium für Heilung bezeichnet werden. Aber auch Sprache und Informationen, Natur und Kultur, Gedanken und Gefühle sowie alle Träger physikalischer und chemischer Vorgänge sind potenziell ein Medium für Gesundheit und Heilung: sie können der Selbstregulation Impulse geben.

ValeoMed richtet seine besondere Aufmerksamkeit auf das Heilpotenzial von Licht- und Schallwellen. Durch innovative Technik werden Licht und Farben sowie Klänge und Frequenzen in ihrer Eigenschaft als physikalische Schwingungsphänomene einerseits und als ästhetische Phänomene andererseits in wirkmächtige Impulse der Selbstregulation transformiert. Heilsame Licht- und Schallwellen unterstützen Körper und Geist dabei gesund, d.h. im Gleichgewicht sein. Eine Kunst der heilenden Wellen entsteht…

Über uns

Zusammengeführt hat uns das Interesse für Licht- und Schallwellen im Kontext von Gesundheit und Heilung. Mittelpunkt von ValeoMed ist Michael Päßler, der sich über Jahrzehnte als Erfinder und Entwickler innovativer Farb- und Lichtprodukte einen Namen gemacht hat. Durch die Begegnung mit Thomas Künne, dem Klangkünstler und Lebensberater, erfolgte die Entwicklung von Produkten, die Licht und Klang miteinander verbinden. Ein weiterer wichtiger Impuls ergab sich durch gemeinsame Projekte mit Marlen und Hartmut Schröder, die aus ihrer heilkünstlerischen und klangtherapeutischen Erfahrung das Potenzial der Farb- und Lichtprodukte für Gesundheit und Heilung erkannten und aus der therapeutischen Praxis heraus Vorstellungen für neue Produkte entwickelten. Wichtige Anregungen dafür kamen schließlich aus der Zusammenarbeit der beiden mit dem Osteopathen und Körpertherapeuten Peter Hofmann, der Erfahrungen mit heilsamen Frequenzen in das Team einbrachte. Entstanden ist ein Kreis, der Kompetenz in Technik, Wissenschaft, Kunst, Medizin und Therapie miteinander verbindet.

Die Produktlinie von ValeoMed